Test: Longboard Jucker Hawaii Donator (Skate-aid) – Das Spenden Longboard –


JUCKER HAWAII und skate-aid haben ein gemeinsames Projekt ins Leben gerufen um Titus Dittmann und seine Stiftung zu unterstützen.

Das gemeinsame Longboard lautet auf den klangvollen Namen „Donator“. Für jedes verkaufte Longboard erhält skate-aid 10% des Verkaufspreises. Somit kommen pro Longboard 13€ den Kindern in Kriegs- und Krisengebieten weltweit zugute.

Das Design zeigt das skate-aid Logo zusammen mit einem typisch hawaiianischen Blumenmuster auf schwarzem Hintergrund.

Das Deck besteht aus 7 Schichten kanadischen Ahorn. Ein wunderschönes, schwarzes Longboard, top verarbeitet und mit hochwertigen Komponenten zum unschlagbaren Preis. Spaß haben und gleichzeitig etwas Gutes tun!

Deck

  • Länge: 1067 mm / 42 Inch
  • Breite: 229 mm / 9 Inch
  • Material: 7 Schichten kanadischer Ahorn
  • Achsenabstand: 705 mm
  • Kicktail
  • Achsmontage: Top Mount, Newschool
  • Griptape: Schwarz (standard)

JUCKER HAWAII Allround Achsen

  • Farbe / Oberfläche: schwarz, matt
  • Breite innen: 180 mm / 7 Inch
  • Breite außen: 250 mm / 9,8 Inch
  • Baseplate: 50°
  • Lenkgummis: schwarz 95A
  • Riserpads: 3 mm

Rollen JUCKER HAWAII Kahuna

  • Farbe: grün mit JUCKER HAWAII Wheel-Print
  • Durchmesser: 69 mm
  • Breite: 55 mm
  • Lauffläche: 52 mm
  • Härtegrad: 78A
  • Kugellager: JUCKER HAWAII ABEC 7 mit Logo

Jucker Hawaii Video